Alles nur Zufall? Verschwörungstheorien verstehen

Alles nur Zufall? Verschwörungstheorien verstehen

Glauben heute mehr Menschen an Verschwörungstheorien als vor Corona? Und warum glauben Menschen überhaupt daran? Das klärt dieser Podcast. Wissenschaftler:innen kommen zu Wort, die aus gesellschaftlicher, psychologischer und politischer Perspektive zu dem Thema forschen. Die Journalistin Anja Haufe erklärt mit ihnen zusammen, warum unser Gehirn Verschwörungserzählungen spannender findet als die Realität und was es Menschen gibt, an sie zu glauben. Außerdem geht es darum, wie wir alle am besten mit Menschen in unserem Umfeld umgehen können, die an ein ganz anderes Weltbild glauben als wir selber. Ein Podcast, der aufklären will und ein Appell ist gegen Schwarz-Weiß-Denken.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr