Auf den Punkt – Corona-Chronik

Auf den Punkt – Corona-Chronik

Der SZ-Audioredakteur Jean-Marie Magro spricht in den ersten Monaten der Corona-Pandemie immer wieder mit den Politiker:innen Annegret Kramp-Karrenbauer, Malu Dreyer, Florian Herrmann und Lars Klingbeil. Darüber, wie sie diese Zeit erleben, vor welchen Konflikten sie in ihrer Arbeit stehen und wie sie diese Krise verändert. Wie das Virus seinen Weg hierher fand, warum man sich dafür entschied, das öffentliche Leben runterzufahren und wieso Deutschland einer Katastrophe entging. Um die Zeit der Lockerungen, eine Debatte um den Schutz des Lebens und um eine Stimmung, die zu kippen droht. Politiker:innen erkennen in dieser Zeit, wo sich die Grenzen ihres Handelns befinden. Ein dreiteiliges Spezial des SZ-Nachrichtenpodcasts „Auf den Punkt“.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr