Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder

Bibi Blocksberg und die Generation Kassettenkinder

Hex-hex, rote Schleife, grünes Kleid – in Sekunden weiß man in Deutschland, wer gemeint ist. Seit über 40 Jahren führt eine junge, freche Hexe aus Neustadt die Hörspielcharts an. Wie kommt das und wieso gibt es eine riesige Gemeinschaft von Erwachsenen, die zur Entspannung noch immer gerne Bibi-Blocksberg-Hörspiele hört? Warum lässt gerade die Generation Kassettenkinder nicht locker, wenn es darum geht, was aus Bibis Bruder Boris geworden ist? Der erste offizielle Podcast, moderiert von zwei Fans, die selber noch Bibi-Kassetten aus der Bibliothek ausgeliehen haben, um sie zu Hause auf Leerkassetten zu überspielen, beleuchtet diese Phänomene und erzählt von einer schier unerschütterlichen Liebe zu ihrer Kindheitsheldin. Der Hörspielproduzent KIDDINX unterstützt den offiziellen Podcast.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr