Das Patent

Das Patent

Kann man heutzutage noch etwas erfinden? Etwas richtig Neues, das der Welt bislang gefehlt hat? Die Autorinnen Melina von Gagern und Johanna Rubinroth haben es ausprobiert. In ihrem Podcast „Das Patent“ versuchen sie, für eine eigene Erfindung ein Patent zu bekommen, und unternehmen eine Odyssee durch die Amtsstuben moderner Geistesblitzverwaltung. Nebenbei erzählen sie die fast ganze Kulturgeschichte menschlichen Einfallsreichtums. Damit die Autorinnen dabei nicht allein bleiben, haben Sie zwei Kunstfigur erfunden, die keine Erfindungen bleiben wollen: Polly und Yoko, zwei junge Frauen, die sich nichts erzählen lassen. Aber dann ist es das Patentamt selbst, das ihnen etwas anderes erzählt.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr