Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz

In „Deutschland3000 – ‘ne gute Stunde mit Eva Schulz“ trifft die Politik-Journalistin Eva Schulz jede Woche Menschen - irgendwo zwischen Pop und Politik. Die Gäste: oft prominent, immer interessant. Eine „gute Stunde“ lang spricht sie mit ihren Gästen nicht nur über deren Leben und Projekte, sondern auch über gesellschaftliche Themen, die sie bewegen, und darüber, wie sie sich zu politischen Debatten positionieren. Durch ihre kluge, unvoreingenommene und lockere Gesprächsführung haben die Interviews inhaltliche Tiefe, vermitteln aber trotzdem Leichtigkeit. Unterhaltung mit Relevanz. "Deutschland3000 - 'ne gute Stunde mit Eva Schulz" ist eine Gemeinschaftsproduktion der Jungen ARD-Programme & funk, dem Content-Netzwerk von ARD und ZDF. Produziert wird das Format federführend von N-JOY vom NDR.

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr