Die GEO-Castingshow

Die GEO-Castingshow

Modische Unikate aus Müll, technologische Innovationen, nachhaltige Verpackungen, kulinarische Ideen mit Blick auf die heimische Artenvielfalt und vieles mehr: Eine dreiköpfige Jury sucht im neuen Podcast „Wer wird Visionär*in?“ von GEO die beste, nachhaltige Idee Deutschlands. In der ersten Runde stellen sich die Teilnehmenden mit kurzen Audio-Pitches der spontanen Entscheidung der Jury. Nach einem Battle mit ihren Konkurrent*innen in der zweiten Runde, gilt es, den kritischen Fragen von Mimi Sewalski (Avocadostore), Paul Bethke (Lemonaid und Charitea) und Katharina Schmitz (GEO) standzuhalten. Mit jeder Folge steigt die Spannung, wer und welche Idee es unter die letzten drei, in das große Voting-Finale, schaffen wird. Zu gewinnen gibt es eine exklusive Berichterstattung in GEO, eine eigene Podcastfolge und 5000 Euro Preisgeld.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr