Drei Väter - ein Podcast

Drei Väter - ein Podcast

Im Podcast “Drei Väter” geht es um die schönste Sache der Welt: Kinder zu haben. Drei Männer setzen sich mit den Erwartungen auseinander, die heute an junge Väter gestellt werden. Sie reden über eigene Ansprüche, Rollenklischees und männliche Privilegien. Sind Väter und Mütter gleichberechtigt? Wie ist Vereinbarkeit von Familie und Beruf überhaupt möglich? Im Podcast diskutieren Axel, Jonas und Markus zu dritt, dazwischen verlassen sie für Mini-Reportagen das Studio oder spielen sich Expertenmeinungen vor. Sie sprechen über Erlebnisse im Kreißsaal, Glück, Diskriminierung, Zweifel und fehlenden Sex. Es wird über politische und gesellschaftliche Veränderungen gestritten, aber auch über praktische Fragen wie die Elternzeit gesprochen. Und am Ende wird immer eine Mutter gefragt, wie die „Drei Väter“ sich geschlagen haben.

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr