Feminismus und Computer Kram

Feminismus und Computer Kram

Feminismus und ComputerKram ist der Podcast der Heart auf Code, einem Hackerinnenverein aus Berlin. Jede Folge erzählt eine Geschichten von Technikliebhaberinnen. Es geht um ihre Gedanken und Erfahrungen, ihre Wege in die Tech-Branche, ihre Bauvorhaben oder 3D-Druck-Projekte. Sandra etwa arbeitet als Pentesterin bei einer Bank. Die Künstlerin und Japanologin hat der Tech-Wettbewerb „Capture the Flag“ in eine Hackerin verwandelt. Leli ist zum Programmierenlernen nach New York ans „Recurse Center“ gegangen, das früher „Hacker School“ hieß und eine inlusivere IT-Kultur schaffen will. Feminismus und ComputerKram ist ein Podcast über eine diversere und menschlichere Tech-Welt, die es schon gibt – aber die noch lange kein Standard ist.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr