Gedankensalat

Gedankensalat

Der Gedankensalat Podcast wurde im Februar 2018 ins Leben gerufen, da wir selbst leidenschaftliche Podcast Hörerinnen sind, jedoch uns mit keinem deutschsprachigen Podcast identifizieren konnten. So wurde aus einer spontane Idee und diesem definierten Wunsch, ein lehrreiches Abenteuer und ein entschlossener Wille über gesellschaftliche Themen und persönliche Erfahrungen zu sprechen. Deshalb ist unsere Arbeit stets authentisch, jedoch kritisch zugleich, denn wir üben in Zeiten multipler Identitäten innermuslimische und gesellschaftliche Kritik aus. Unser Salat besteht aus alltäglichen Erfahrungen mit Rassismus und Diskriminierung, einer Prise Reisen und einer handvoll veganem Lifestyle. Es geht darum Tabus zu brechen, einen Einblick in unsere Welt zu geben und das multikulturelle Zusammenleben zu fördern.

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr