Generation Grenzenlos

Generation Grenzenlos

In der Podcast-Serie "Generation Grenzenlos" erforscht Rik Oppermann, mit welchen gesellschaftlichen Themen sich junge Menschen heute auseinandersetzen, die das getrennte Deutschland nie erlebt haben und in einer scheinbar grenzenlosen Welt aufgewachsen sind. Er spricht mit der National-Torhüterin über Gleichberechtigung, mit einem Battle-Rapper über Political Correctness und mit einem jungen iranisch-deutschen Regisseur über weiße alte Männer im deutschen Kino. Der Podcast begleitet die Kampagne "Generation Grenzenlos" der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung.

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr