Grauwert303

Grauwert303

GW303 ist ein Nischenpodcast aus dem Mikrokosmos illegaler Graffiti. In ihm blitzen Sprüher auf wie Sterne, um kurz darauf wieder im Dunkeln zu verschwinden. GW303 trifft sie dort, wo Writer sich aufhalten, unter der Brücke, in der Spielothek oder live beim Züge besprühen. Denn Graffiti hat unendlich viele Dimensionen. Wenn wir uns von Kategorien wie SCHÖN und SCHMIEREREI verabschieden, können wir endlich die wichtigen Fragen stellen. Was treibt illegale Writer trotz Strafverfolgung und Lebensgefahr immer wieder raus in die Nacht? Wieso ist legal nicht genug? Wer hat das Recht, urbane Räume zu gestalten? Und wie fühlt es sich an, nachts in einem Busch zu hocken, vor dem Bahnmitarbeiter ihr Geschäft verrichten?

Masterprojekt im Studiengang MultiMedia&Autorschaft der MLU Halle

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr