Im Namen der Hose – der Sexpodcast von PULS

Im Namen der Hose – der Sexpodcast von PULS

Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Das macht der Aufklärungspodcast “Im Namen der Hose” von PULS, dem jungen Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunks. Im Podcast sprechen die beiden Hosts Ariane Alter und Kevin Ebert offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt ausleben können. Das Motto: Alles kann, nix muss.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr