Kanackische Welle

Kanackische Welle

Kanackische Welle ist DER Podcast für Identität im Einwanderungsland Deutschland. 2 Mal im Monat geht es bei uns um Popkultur, Rassismus, Sexualität, Sport, Musik oder Gender aus einer postmigrantischen Sicht. Wir, Malcolm Ohanwe und Marcel Aburakia, sind Journalisten aus München mit je einem palästinensischen Elternteil. Wir blicken auf alles durch unsere Sicht als Arbeiter-Kinder. Wir versuchen stets lustig, dennoch informativ, gut recherchiert die spannendsten Themen einer Migrationsgesellschaft aufzugreifen. Wir kriegen immer wieder ausführliches Feedback von unseren Hörer*innen, das wir als Sprachnotizen in unsere Folgen integrieren. Besonders empfehlen wir: Penis-Gesundheit & Beschneidung Sexismus in kanackischen Communitys Kritisches Weißsein Anti-Schwarzer Rassismus bei Kanacken Racial Profiling & Polizeigewalt

Das Voting ging bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr
Vielen Dank für eure Stimmen!