KOHL KIDS – Leben mit der Einheit

KOHL KIDS – Leben mit der Einheit

KOHL KIDS ist ein Podcast über das Leben mit der Einheit, das Aufwachsen in einem Land auf Selbstfindungskurs – zwischen Plattenbau & Spießern. Die Hostinnen Friederike Schicht und Juliane Wieler beschäftigen sich mit der Frage, warum die „Mauer“ heute immer noch häufig in unseren Köpfen existiert. Was sich seit der Wende verändert hat und wie es Deutschland heute geht – darüber diskutieren sie mal mit Gästen und mal ohne. Der Podcast leistet einen wichtigen Beitrag, das Zusammenleben von Ost- und Westdeutschland zu fördern. Die beiden Autorinnen blicken dabei aus der Perspektive der Nachwendekinder auf die deutsch-deutschen Befindlichkeiten: Rike und Jule zeigen auf unterhaltsame Weise, dass der Osten mehr als Pegida ist und der Westen mehr kann als Bananen-Witze. Und: Was diese Generation geprägt hat – ob Musik, Kultur oder Politik.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr