Kopfsalat – Der Freunde fürs Leben Podcast über Depressionen

Kopfsalat – Der Freunde fürs Leben Podcast über Depressionen

Jede:r ist mal traurig. Jede:r schläft mal schlecht. Doch “deprimiert” ist nicht gleich “depressiv”. Deprimiert-Sein geht vorbei, eine Depression bleibt, wenn man nichts tut. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig von Depressionen betroffen. Trotzdem bestehen viele Missverständnisse und die Krankheit wird immer wieder verharmlost. Betroffene, Freund:innen, Angehörige und Kolleg:innen sind oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, darüber zu reden! Sara Steinert und Frank Joung sprechen deswegen in monatlich erscheinenden Folgen mit Prominenten und Expert:innen. Frauen oder Männer – Wer leidet mehr und warum überhaupt? Wer hilft wann und wie? Schafft mich die Depression oder ich sie? Diese Fragen gehen jede:n an – denn Depressionen kann jede:r bekommen, der oder die eine Psyche hat. Also jede:r von uns.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr