Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie

Diagnose Demenz – 1,6 Millionen Menschen leben in Deutschland damit und doch hört man von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen oft: „Ich fühle mich so alleine.“ „Leben, Lieben, Pflegen – Der Podcast zu Demenz und Familie“ gibt Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen eine Stimme und unterstützt sie in ihrem Alltag. Die Hosts, Familien-Coach Anja Kälin und Bloggerin Peggy Elfmann, wissen aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn ein naher Mensch die Diagnose Demenz erhält und wie gut es tut, sich darüber auszutauschen. Im Gespräch miteinander – und mit anderen Angehörigen – sprechen sie über Herausforderungen und zeigen Lösungen auf. Der Podcast informiert Angehörige und erklärt Hintergründe zu Veränderungen durch die Demenz. Zu vielen Folgen gibt es Worksheets mit Tipps, die Familien helfen, ihren Weg mit der Demenz zu finden.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr