Mises Karma

Mises Karma

Der Podcast „Mises Karma“ beschäftigt sich – der Name als Anspielung auf Ludwig von Mises lässt es bereits erahnen – mit den freiheitlichen Theorien basierend auf der Österreichischen Schule der Nationalökonomie und dessen wichtige Vertreter wie etwa Ludwig von Mises, Murray Rothbard oder Friedrich August von Hayek. Das Themenspektrum des Podcasts ist jedoch durchaus breiter gefächert: Vom klassischen Liberalismus bis zum Voluntarismus. Der Podcast startete im Juni 2019 zunächst mit Episoden der Reihe „Literatur“: Hier werden Artikel, Essays und Bücherauszüge der großen und kleinen Vertreter des Libertarismus vorgelesen – eine Art „Hörartikel-Reihe“. Episode 11 war der Startschuss zur Reihe „Im Gespräch“ – ausgewählte Gäste sprechen über verschiedene Themen, so etwa der Finanzexperte Andreas Marquart oder der Buchautor Stefan Blankertz.

Das Voting geht noch bis zum 29. Februar 2020 - 23:59 Uhr