NDR Info Synapsen: (25) Dekolonisiert euch!

NDR Info Synapsen: (25) Dekolonisiert euch!

Der NDR Info-Podcast „Synapsen“ erzählt die Geschichte hinter der Geschichte. In Folge 25 widmet sich die Wissenschaftsjournalistin Yasmin Appelhans dem Teil der Forschung, der als Folge des Kolonialismus oft im Dunkeln liegt. Die Ressourcenausbeutung des globalen Südens dreht sich nämlich nicht nur um Beutekunst, sondern auch um geistiges Eigentum. Afrikanische Forscher bleiben oft die „Hidden Figures“ im System, reduziert auf die Rolle der Jäger und Sammler, während Industriestaaten sich ihres Wissens bedienen. Die Autorin bringt Tondokumente aus Kolonialzeiten mit in den Podcast, dokumentiert verdrängte medizinische Experimente an indigenen Völkern und schlägt sogar den Bogen zur Klimakrise. Höchste Zeit für diese Geschichte, aus dem Schatten zu treten.