Philosphieren mit Hirn

Philosphieren mit Hirn

Alle zwei Wochen – immer mittwochs – denkt die österreichische Philosophin und Autorin Lisz Hirn in diesem Podcast (bisher 3 Staffeln) über brennende Fragen des Lebens und Zusammenlebens nach und kommt zu oft überraschenden Antworten: Macht Liebe wirklich glücklich? Warum ist das Leben im Rausch so viel besser? Warum sind wir so angstgetrieben? Oder auch: Warum ist Faulheit erstrebenswert? Als gedankliche Sparring-PartnerInnen fungieren dabei die großen PhilosophInnen von der Antike bis heute. Die Ausgangsfrage(n) kommen auch aus der HörerInnen-Community.

Das Voting läuft noch bis zum 8. Mai 2022 - 23:59 Uhr