Spannervideos – den Tätern auf der Spur

Spannervideos – den Tätern auf der Spur

Sie filmen heimlich Frauen auf Toiletten und veröffentlichen diese Videos auf Pornoseiten im Internet. Die NDR-Reporterin Patrizia Schlosser dringt für Panorama undercover in das Netzwerk der Voyeure ein. Das Ziel: die Täter identifizieren und konfrontieren. „Spannervideos – den Tätern auf der Spur“ ist die Geschichte dieser Investigativ-Recherche, die Patrizia Schlosser nicht nur auf unzählige Festival-Toiletten, zu betroffenen Frauen und quer durch Bielefeld führt, sondern auch an ihre Grenzen bringt. Denn, um tiefer in das Netzwerk einzudringen, filmt sie sich selbst als Köder. Eine Grenzüberschreitung – mit der sie erfolgreich einem der Täter näherkommt, ihn schließlich findet und am Ende im Interview konfrontieren kann. Der Storytelling-Podcast aus der Reihe NDR Dokucast ist eine Zusammenarbeit von N-JOY, Panorama und STR_F.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr