Staat, Sex, Amen

Staat, Sex, Amen

Die Welt ist voll mit Absurditäten. Rund um die Uhr rauschen Nachrichten durch die Medien, die uns freuen, belustigen, wütend oder traurig machen – manchmal auch alles zusammen. Eine Einordnung schaffen die RND-Redakteure Kristian Teetz und Imre Grimm in ihrem Gesellschaftspodcast „Staat, Sex, Amen“. Alle 14 Tage werden sich polarisierenden, Nischenthemen und allem, was die beiden so aufschnappen, gewidmet – und das ist eine ganze Menge. Immer am Puls der Zeit und immer mit einer nötigen Prise Biss und Humor, die wir zurzeit alle dringend benötigen.

Das Voting geht noch bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr