Y-Kollektiv – Der Podcast

Y-Kollektiv – Der Podcast

Dieser Podcast liefert jede Folge eine neue, frisch recherchierte Reportage. Warum werden Glutamat und Bubble Tea verteufelt? Ist Heroin mittlerweile eine Alltagsdroge? Wie ticken die Reichsbürger? Und sind „Homo-Heiler“ gefährlich? Hier zeigen junge Reporterinnen und Reporter die Welt, wie sie sie erleben. Sie testen Waldbaden und die muslimische Datingapp Muzmatch. Sie sprechen mit amerikanischen Militias und Flugschülern, deren Zukunftspläne platzen. In diesem Podcast kommen ehrliche und authentische Journalisten und Journalistinnen mit Haltung zu Wort, nicht immer unvoreingenommen, aber mit dem Mut über Grenzen zu gehen. Beim Eintauchen in unterschiedliche Mikroorganismen machen sie ihre Recherchen im Gespräch mit Host Julia Rehkopf transparent.

Das Voting ging bis zum 18. April 2021 - 23:59 Uhr
Vielen Dank für eure Stimmen!